Rollator-Workshop Veranstaltungsdatum: Samstag, 1. Juni 2019 - von 9.00 bis 17.00 Uhr Veranstaltungsort: Centro Portale, Via Professor Mariani 1a - 6600 Muralto Der Rollator als Tanzpartner Viele Senioreneinrichtungen und Sportvereine möchten sich in Zukunft auch den Menschen mit Rollatoren besser widmen können. Der Rollator-Workshop bietet den Teilnehmerinnen Bewegungsideen für Tanz und Gymnastik mit dem Rollator die das Angebot in Senioreneinrichtungen bereichern können. Der Rollatortanz dient nicht allein der Unterhaltung, sondern trainiert ganz nebenbei auch noch geistige - und körperliche Beweglichkeit, Balance, Orientierung und Koordination. Eine abwechslungsreiche Mischung mit tänzerischen Elementen und Übungen, stehend, sitzend und gehend zu Musik, die den Umgang mit dem Rollator schulen, tragen dazu bei, älteren Menschen mehr Sicherheit im Alltag und damit mehr Lebensqualität zu geben. Rollator-Tanz-Training ist die charmanteste Art Gymnastik zu treiben, denn diese Art der Bewegung wird nicht als anstrengend empfunden. Mit Musik vergisst man seine Schmerzen, denn der Rhythmus erleichtert die Bewegung. Es bringt schöne zwischenmenschliche Kontakte und macht allen riesigen Spaß. Die Teilnehmer/Innen des Trainerkurses setzen sich in Theorie und Praxis mit den unterschiedlichen Bewegungsangeboten rund um den Rollator und dem Aufbau einer Rollator-Tanzstunde auseinander. Diese Fortbildung richtet sich in erster Linie an Betreuungskräfte in Senioreneinrichtungen, ist jedoch auch für allen anderen haupt- oder ehrenamtlich in der Seniorenbetreuung tätige Personen offen. Kontakt: Jane Rudigier 6514 Sementina T: 079 416 59 64 Email: rudigier.jane@bluewin.ch Anmeldeschluss 25. Mai 2019 Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Die Teilnehmergebühr beträgt CHF 120.- und beinhaltet neben den Tagungsunterlagen kalte und warme Getränke Teilnahmebedingungen Die Anmeldungen sind verbindlich und werden bei beschränkter Teilnehmerzahl nach Eingangsdatum berücksichtigt. Es wird eine Anmeldebestätigung versendet. Die Teilnahmegebühr ist bis zum Anmeldeschluss zu entrichten. Bei Stornierung bis Anmeldeschluss wird die Teilnahmegebühr erstattet. Die Teilnehmenden erklären ihr Einverständnis, dass die Daten für Veranstaltungseinladungen und Informationen für E-Mail- Verteiler erhoben und in E-Mail-Verteilern gespeichert und verarbeitet werden dürfen sowie die Erstellung von Bildaufnahmen ihrer Person zur Verwendung und Veröffentlichung dieser Bildnisse zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit