Workshop für Bewegungs- und Aktivierungstherapeuten in Senioreneinrichtungen Der Rollator: Alltagsbegleiter und Tanzpartner Rollator-Tanz-Training ist die charmanteste Art Gymnastik zu treiben, denn diese Art der Bewegung wird nicht als anstrengend empfunden. Mit Musik vergisst man seine Schmerzen, denn der Rhythmus erleichtert die Bewegung. Es bringt schöne zwischenmenschliche Kontakte und macht allen riesigen Spaß. Der Rollatortanz trainiert geistige - und körperliche Beweglichkeit, Balance, Orientierung und Koordination. Eine abwechslungsreiche Mischung mit tänzerischen Elementen und Übungen, stehend, sitzend und gehend zur Musik, schulen den Umgang mit dem Rollator und trägt dazu bei, älteren Menschen mehr Sicherheit im Alltag und damit mehr Lebensqualität zu geben. Aufbau des ½-tägigen Workshop Einführung Rund um die Handhabung eines Rollators (Einstellungen am Rollator, Sicherheit, Wartung, Körperhaltung) Sturzprophylaxe richtiges Hinsetzen + Aufstehen, Gehen in verschiedenen Variationen, Türen gefahrlos öffnen, überwinden von Hindernissen…. Mobilitätsübungen für Ausdauer, Kraft und Gleichgewicht Allgemeiner Aufbau einer Rollator-Tanzstunde, Aufbau der Gruppen Spiele- + Gymnastik zur Konzentrationsförderung, sowie die Förderung der Bewegungsgeschicklichkeit Einführung in Sitz-, Steh- und Geh-Tänze Als Abschluss am gleichen oder am nächsten Tag in der Senioreneinrichtung: Zusammen mit den Therapeuten/Animatorinnen die erste Einführungsstunde in die Rollator-Tanzstunde mit interessierten Bewohnern/-Innen. Der Workshop kann direkt in Ihrer Senioreneinrichtung erfolgen, oder auf Wunsch in einem passenden Saal ausserhalb. Sie interessieren sich für den Workshop Rollatortanz oder haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie mich gerne und ich werde mich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Kontakt: Jane Rudigier 6514 Sementina T: 079 416 59 64 Email: rudigier.jane@bluewin.ch